Emme Projekt

Montag, 01. Februar 2021 19.30 - 20.15 Uhr / 20.30 - 22.00 Uhr

Die Präsentation über das Emme-Projekt ist abgesagt....

Hinweis: An der Orientierungsveranstaltung der Gemeinde Malters am 10.11.2020 wurde das Emme-Projekt von Herr Schluh kurz vorgestellt. Diese Veranstaltung wurde auf Video aufgenommen. Link zum Video

Die Vereinsversammlung werden wir in schriftlicher Form durchführen. Sie erhalten die nötigen Unterlagen per Post. Vielen Dank für ihr Verständnis. Schon jetzt ein herzliches Dankeschön für Ihre Rücksendung des Abstimmungsformulars.

Wildstauden

Samstag, 01. Mai 2021 8.00 - 12.00 Uhr

Viele Wildstauden (einheimische Blütenpflanzen) versamen sich und es bilden sich wieder Jungpflanzen. Diese werden teilweise ausgejätet, da der Bewuchs sonst zu dicht wird. Wir von Natura Malters haben junge Wildstauden ausgestochen und eingetopft. Vielleicht findet sich in Ihrem Garten oder in einer Blumenkiste ein Platz für eine oder mehrere Wildstauden. Sie sind mehrjährig, anspruchslos, winterhart und blühen in zarten Farben. Darum: Kommen Sie am Stand vorbei. Wir zeigen Ihnen gerne das Pflanzenangebot. Wildstauden sind wichtige Nahrungsquellen für viele Schmetterlinge und Insekten.
Wenn Sie selber eigene Wildstauden ausjäten, eintopfen und vorbeibringen wollen, melden Sie sich möglichst bald bei Marianne Tomasz, Tel: 041 497 00 42 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Unsere Wald- und Gartenvögel

Samstag, 08. Mai 2021             07.00 Uhr - ca. 09.00 Uhr

Alle Vögel sind schon da… ist ein bekanntes Frühlings- und Kinderlied aus dem Jahre 1835. ...Amsel, Drossel, Fink und Star und die ganze Vogelschar…. Aber sprechen wir immer noch von der gleichen Vogelschar wie vor 186 Jahren? Welche Vögel wir heute noch in Malters antreffen und welche nicht mehr oder immer seltener, wollen wir anhand eines Streifzuges durch die Gärten und Wälder von Malters aufzeigen.
Treffpunkt:        07.00 Uhr Gemeindeparkplatz Emmenstrasse
Mitnehmen:       Feldstecher sofern vorhanden
Leitung:             Roland Lüthi, Feldornithologe
Anmeldung:       bis 01.05. an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kochen mit Wildkräutern

Samstag, 08. Mai 2021             16.00 Uhr - ca. 20.00 Uhr

Begleitet von der kundigen Kräuterfachfrau Elena Lustenberger aus Emmen streifen wir durch Wald und Wiese um essbare Pflanzen zu suchen. Über dem Feuer bereiten wir eine köstliche Suppe mit den gesammelten Kräutern zu. Dabei bleibt genug Zeit zum Kräuterwissen-Austausch.
Treffpunkt:        Kiosk beim Schwellisee
Mitnehmen:       Stoffsäckli zum Sammeln, Teller, Becher, Löffel
Leitung:             Elena Lustenberger, Kräuterfachfrau aus Emmen
Anmeldung:       bis 01.05. an Andrea Scola, 079 729 29 83, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kosten:               Kollekte

 

 

Burgrain

Freitag, 18.Juni 2021        18.00 Uhr - ca. 21.00 Uhr

Beim Biohof Burgrain in Alberswil LU (agrovision.ch) entsteht aus dem statischen Agrarmuseum Burgrain eine interaktive Lern- und Erlebniswelt rund um die Themen nachhaltige Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion - gestern, heute und morgen. Auch der Aussenraum wird miteinbezogen. Beim entstehenden Naturgarten sind Luzerner Naturgarten-Fachbetriebe involviert. Christoph Winistörfer führt uns durch die neu erstellte und bepflanzte Gartenanlage. Dauer der Führung ca. 1 Stunde.

Treffpunkt     Gemeindeparkplatz Emmenstrasse, Fahrgemeinschaften
Kosten           Fahrtkosten
Leitung         Christoph Winistörfer, Naturag Gartenbau AG
Anmeldung   bis 13.06. an Marianne Tomasz, 041 497 00 42, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

Velonatur

Sonntag, 27.Juni 2021        ab 13.00 Uhr

Ein Parcours per Velo. Wegbeschreibung inklusive. An verschiedenen Stationen in und um Malters erwartet Sie ein bunter Mix zu verschiedensten Themen rund um die Natur. Ein gemütlich-sportlicher Nachmittag für Gross und Klein.
Machen Sie mit! Wir freuen uns auf viele begeisterte Velonaturtour-Fahrende.

Treffpunkt     Gemeindeparkplatz Emmenstrasse
Start              ab 13.00 - 15.30 Uhr, frei wählbar
Anmeldung   bis 24.06. an Andrea Scola, 079 729 29 83, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Velonatur

August bis Oktober

Im Sommer/Herbst bieten wir Ihnen dieses Jahr wieder die Gelegenheit, einheimische Sträucher zu bestellen. Diese Aktion wird von der Gemeinde Malters finanziell unterstützt. Bis 6 Sträucher können gratis bestellt werden. Den zeitlichen Ablauf haben wir – im Gegensatz zu den vergangenen Jahren – verkürzt.
Neu können Sie die gewünschten Sträucher von Mitte August bis Mitte Oktober bestellen und Ende Oktober beim Werkhof abholen. Im Herbst gepflanzte Sträucher wachsen erfahrungsgemäss gut an. Die Sträucherliste finden Sie hier: Sträucherliste 2021 (PDF)           Sträucherliste 2021 (DOC)       ...ausfüllen und zurückschicken an Marianne Tomasz.

Fragen   bis 13.06. an Marianne Tomasz, 041 497 00 42, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Infos      Broschüre des Öko-Forum Luzern:  Broschüre-Wildsträucher.pdf

Pflanzenkenntnisse

Mittwoch, 18.August 2021        18.30 Uhr - ca. 20.30 Uhr

Für unsere Insekten und Schmetterlinge sind Wildstauden (einheimische Blütenpflanzen) enorm wichtig. Kennen Sie ihre Namen? Entlang der Kleinen Emme wachsen viele einheimischen Wildstauden. Wer seine Pflanzenkenntnisse gerne erweitern will, dem bietet sich auf diesem Spaziergang eine gute Gelegenheit. Hirntraining inbegriffen. Auch der Austausch untereinander ist immer interessant.

Treffpunkt    Biotop beim Scheibenstand, Malters
Leitung         Marianne Tomasz
Anmeldung   bis 15.08. an Marianne Tomasz, 041 497 00 42, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

 

Pflanzenkenntnisse

Sonntag, 22.August 2021        11.00 Uhr - ca. 17.00 Uhr

 

Wir freuen uns über ihren Besuch am Stand.

 

 

 

 

 

Königreich der Pilze

Sonntag, 19.September 2021        9.00 Uhr - ca. 13.30 Uhr

Zusammen durchstreifen wir den Wald und lernen das riesige Reich der Pilze kennen. Anders als Pflanzen betreiben Pilze keine Photosynthese. Sie können also nicht das Sonnenlicht nutzen, um daraus Kohlenhydrate herzustellen, die ihnen überlebenswichtige Energie liefern. Peter Meinen, ein erfahrener Pilzexperte, erklärt uns das Ökosystem Pilz und zeigt uns seine enorme Vielfalt in der Natur. Zum Abschluss geniessen wir eine feine Pilzsuppe.

Treffpunkt     Gemeindeparkplatz Emmenstrasse
Kosten           Vereinsmitglieder frei, ansonsten Fr. 20.-
Mitnehmen    eine Suppentasse, Suppenlöffel, gutes Schuhwerk
Leitung          Peter Meinen, Pilzkontrolleur
Anmeldung    bis 12.09. an Ivo Schüpfer, 077 422 56 43, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Pflanzenkenntnisse

Samstag, 25.September 2021        9.00 Uhr - ca. 12.00 Uhr

Die alljährlich wiederkehrenden Unterhaltsarbeiten stehen an. Wir mähen Schilf und Grasfläche, schneiden Sträucher und reinigen Vogelkästen. Der Verein offeriert allen fleissigen Helfern und Helferinnen ein Znüni und nach Abschluss der Arbeiten im Restaurant Bahnhof ein Mittagessen.

Ausrüstung    Geeignete Arbeitskleider, evtl. Regenschutz, Stiefel oder gute Schuhe, wenn möglich Gartenhandschuhe.
Anmeldung   Bei Werner Burri, Tel. 041 497 47 52 (Mitteilung auf Beantworter genügt) oder SMS an 079 601 64 05.
                     Spontane Helfer- und Helferinnen sind jederzeit willkommen!

 

   

   

Wildsträucher

Samstag, 30.Oktober 2021          9.00 - 11.00 Uhr beim Werkhof

 

 

 

 

 

 

 

Bilder und Geschichten

Montag, 08.November 2021        19.30 Uhr - 20.30 Uhr

Bilder und Geschichten der Natur in und um Malters. An diesem Abend machen wir einen Jahresrückblick auf das Jahr in Malters. Hast Du schöne Natur-Fotos die Du zeigen und/oder Natur-Geschichten die Du erzählen möchtest? Melde Dich!

 

Bilder und Geschichten   einreichen bis 08.11. an Alex Binder, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ort                                   Rest. Bahnhof/Gleis 5

   

 

Das Jahresprogramm von mALTERs AKTIV: Naturwandern 2021 (PDF)